Apfel-Sahne-Traum

Rubrik

Zutaten:

Teig: 

250 g Sprudelwasser 

230 g Dinkel 

150 g Zucker 

50 g Pflanzenfett 

1 Päckchen Backpulver 

Vanille

Füllung: 

1 kg Apfel 

2 Päck.Vanillepudding 

Zitronensaft

Belag: 

3x Sahnesteif 

2x Sojasahne 

Kokosraspeln

Zubereitung:

Für den Teig mischen Sie alle Zutaten zusammen und backen Sie diese bei 180°Grad für 20-25 min.

Schneiden Sie die Äpfel in feinen Streifen, beträufeln Sie diese mit etwas Zitronensaft und kochen sie in 50g Wasser kurz auf. Rühren Sie 150ml mit dem Puddingpulver an und geben Sie den Pudding in die Apfelmasse. Lassen Sie dieses Gemisch kurz aufkochen und verteilen Sie es auf dem Kuchenboden, nachdem Sie es haben abkühlen lassen. Danach stellen Sie den bestrichenen Kuchenboden kalt.

Schlagen Sie die Sojasahne mit Sahnesteif fest und verteilen Sie die Sahne auf dem abgekühlten Kuchen. Bestreuen Sie den Kuchen mit Kokosraspeln und genießen Sie.