Kürbiskernöl-Gugelhupf

Rubrik

Zutaten:

gehackte Kürbiskerne (für die Form)

4 Eier

250g Mehl

100g Wasser

100g Zucker1 Pck Vanillezucker

100g Puderzucker

100g Byodo Kürbiskernöl

½ Pck Backpulver

Zubereitung:

Fetten Sie die Form ein und legen Sie sie mit halbierten oder gehackten Kürbiskernen aus. Rühren Sie Eigelb, Puderzucker, Vanillezucker, Wasser und Kürbiskernöl schaumig.

Nicht erschrecken, der Teig ist sehr flüssig!

Eiweiß mit Zucker nicht ganz steif schlagen, Schaummasse mit einem Drittel des Eischnees und dem Mehl glatt rühren, restlichen Eischnee unterziehen. Dann bei 180°C ca. 1 Stunde backen.

Noch heiß dick anzuckern.